Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
Schriftgröße

Berufsbildungswerk (BBW) Maria Veen in Reken

Im Berufsbildungswerk (BBW) des Benediktushofes können sich junge Menschen mit Behinderungen beruflich qualifizieren. Im Vordergrund steht Ihre Integration in den allgemeinen Arbeitsmarkt. Wir unterstützen Sie darin, Ihre wirtschaftliche und soziale Eigenständigkeit sowie wichtige Lebenskompetenzen zu erreichen. Nutzen Sie auch gerne unsere Digitale Sprechstunde am 18.06.2024 von 16-17 Uhr.

Gemeinsam auf dem Weg zum Job

Ob Eignungsabklärung, Berufsvorbereitung oder der Einstieg in einen Ausbildungsberuf – das Berufsbildungswerk (BBW) Maria Veen berät und setzt mit Ihnen gemeinsam den Weg zum Job um. Bei uns lernen Sie alles, was Sie für Ihre Arbeit wissen müssen. Wir schauen dabei sehr genau auf Ihre Fähigkeiten. Und wir berücksichtigen Ihre persönlichen Einschränkungen. Gemeinsam entwickeln wir einen Plan, wie wir Ihre Fähigkeiten verbessern können.

Häufig gestellte Fragen

Hier können junge Menschen mit einer körperlichen-, psychischen oder Lerneinschränkung eine berufliche Erstausbildung in 40 verschiedenen Berufen absolvieren. Wir bieten auch Berufsorientierungs- und Fördermaßnahmen an. Jeder Teilnehmer wird durch ein multiprofessionelles Reha-Team unterstützt.

Ja, vereinbaren Sie gerne einen individuelle Infotermin: Telefonisch im Reha-Büro bei Florian Leiting (Tel. 02864 889-313) oder über das Kontaktformular.

Im Regelfall ist die Reha-Beratung der Bundesagentur für Arbeit der zuständige Kostenträger. Im Einzelfall kann die Zuständigkeit aber auch abweichen, so dass die Deutsche Rentenversicherung oder die Unfallversicherung die zuständigen Kostenträger sind.

Die Anmeldung für eine berufliche Reha-Maßnahme erfolgt über den zuständigen Kostenträger. Liegt diese vor, laden wir Sie zu einem Vorstellungsgespräch ins BBW ein und planen gemeinsam mit Ihnen die notwendigen Unterstützungsangebote während der Maßnahme.

Melden Sie sich gerne bei Florian Leiting (Tel. 02864 889-313). Wir freuen uns auf Sie!

Virtueller Rundgang

Sehen Sie sich in unseren Räumen bei einem 3D-Rundgang um:

Ihre Ansprechperson

Florian Leiting

Rehabüro/Aufnahme und Information Berufsbildungswerk

Benediktushof Maria Veen
Meisenweg 15
48734  Reken
02864 889-313
Kontakt aufnehmen
Wir benötigen Ihre Zustimmung.
Dieser Inhalt bzw. Funktion wird von Linguatec Sprachtechnologien GmbH bereit gestellt.
Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.