Benediktushof, Reken

Hinweisgeberportal

Hinweisgeberportal

Wenn Sie Verhaltensweisen beobachtet haben, die mögliche Verstöße gegen Gesetze oder Richtlinien, darstellen, bitten wir Sie, diese Informationen zu melden und uns aktiv bei der Untersuchung zu unterstützen.
Melden Sie uns Ihren Verdachtsfall schnell und unkompliziert auf dieser neuen unabhängigen Plattform. Wenn Sie anonym bleiben möchten und Ihre Kontaktdaten nicht an uns weitergeben möchten, bitten wir Sie, sich einen gesicherten Postkasten einzurichten und diesen regelmäßig zu überprüfen. Dies ermöglicht es uns, mit Ihnen anonym schriftlich zu kommunizieren, zusätzliche Fragen zu stellen, die für die Untersuchung unerlässlich sind, und Sie über den Fortschritt der Untersuchung zu informieren. Sie bleiben in allen Phasen des Prozesses anonym, auch während Ihres Dialogs mit uns, wenn Sie dies wünschen.

 

Ombudsmann

Seit nunmehr 20 Jahren ist der Ombudsmann direkter Ansprechpartner für die Belange aller Menschen mit Behinderung sowie alten Menschen in der Josefs-Gesellschaft, die unsere Leistungsangebote nutzen. Sie können sich direkt mit ihren verschiedensten Anliegen, ohne Einschaltung von Zwischeninstanzen, an den Ombudsmann wenden.
21