Benediktushof, Reken

Unterstützte Beschäftigung

Unterstützte Beschäftigung

Unsere "Jobwärts-Agenturen" in Borken und Coesfeld begleiten jungen Frauen und Männer, die bei der Arbeitssuche besondere Unterstützung benötigen. Unsere Mitarbeiter haben viele Kontakte zu Arbeitgebern in der Region. Sie handeln nach dem Grundsatz: erst platzieren, dann qualifizieren. Das bedeutet, dass unsere Klienten mit Beginn der Maßnahme in einem Betrieb auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt tätig sind. Vor Ort werden die "jobwärts"-Klienten von unseren Mitarbeitern am neuen Arbeitsplatz unterstützt. Ziel der Bemühungen ist ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis. Der Benediktushof kooperiert bei dieser Maßnahme mit der Agentur für Arbeit.

Ansprechpartner