Junge Frau am PC.
02.11.17 12:39 Alter: 77 days
Kategorie: Benediktushof Pressemitteilungen, Top News
02.11.17

Ein neuer Bulli fürs ABW

Glücksspirale fördert rollstuhlgerechtes Fahrzeug für Klienten


Mit finanzieller Unterstützung der Glücksspirale erhört sich die Mobilität unserer Klienten im Ambulant Betreuten Wohnen.

Maria Veen. Mit 26.000 Euro hat die Lotterie Glücksspirale dieses neue Fahrzeug für den Benediktushof finanziell gefördert. Der rollstuhlgerechte Bulli ist hauptsächlich für Fahrten mit Klienten aus dem Ambulant Betreuten Wohnen (ABW) vorgesehen. Dieser Bereich ist in den vergangenen Jahren stark angewachsen – auf zurzeit 62 Personen. Auf dem Foto sieht man Klienten aus dem ABW an der Poststraße in Maria Veen vor ihrem großen Wochenendeinkauf.

 

Kontakt:
Benediktushof Maria Veen
Marit Konert
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Meisenweg 15
48734 Reken
Telefon: 02864 889-239
E-Mail: presse(at)benediktushof.de