Benefit - Praxis für Ergotherapie

Das Benefit-Konzept bietet Ihnen vielfältige Leistungen rund um das Thema Sport und Rehabilitation. Die Bandbreite reicht von der Physiotherapie über Ergotherapie und Sporttherapie bis zum gesundheitsorientierten Fitnesstraining. Moderne Raum- und Geräteausstattung, ein geschultes Team, regelmäßige Fortbildungen unserer Mitarbeitenden und der Blick auf aktuelle Behandlungsmethoden sind für uns selbstverständlich.

 

Unsere Ergotherapeuten unterstützen und begleiten Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist, sie bei spezifischen Aktivitäten im Alltag zu stärken und ihnen damit gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung der Lebensqualität zu ermöglichen. Das geschieht durch Beratung, Umweltanpassung und das Training individuell sinnvoller Tätigkeiten.

 

Wir helfen Ihnen bei
• angeborenen oder erworbenen körperlichen Einschränkungen im neurologischen und im orthopädischen Bereich
• rheumatischen Erkrankungen
• neurologischen Störungen (z.B. nach Unfall, Schlaganfall, bei Parkinson oder Multipler Sklerose)
• Alterserkrankungen (z.B. Demenz, Alzheimer)
• psychischen Störungen (z. B. Borderline, Angststörungen, depressiven Episoden)

 

 Unsere Angebote:
•  Motorisch-funktionelle Therapie 
dient der gezielten Therapie krankheitsbedingter Störungen der motorischen Funktionen und daraus resultierender Fähigkeitsstörungen (Einsatz diverser Medien wie Solitär)

 

•  Sensomotorisch-perzeptive Therapie
dient der gezielten Therapie zur Aufrechterhaltung der Körperwahrnehmung (Koordination, Gleichgewicht, Oberflächen- und Tiefensensibilität)

 

•  Hirnleistungstraining 
dient der gezielten Therapie krankheitsbedingter Störungen der neuropsychologischen Hirnfunktionen; insbesondere der kognitiven Störungen und hieraus resultierender Fähigkeitsstörungen (Training der Merkfähigkeit, Konzentration, Ausdauer etc.)

 

•  Aktivitäten des täglichen Lebens (ADL)
// Erhalt und Förderung von Selbstständigkeit und Selbstversorgung
// Einüben von Lebensfertigkeiten
// Normalisierung des Tagesablaufes

 

•  Hilfsmittelversorgung
// Erhalt und Förderung der Selbstständigkeit und Selbstversorgung
// Rollstuhlversorgung/- anpassung, anatomische Sitz- und Rückeneinheiten, Hand-Lagerungsschienen sowie Fußorthesen.

 


Wir behandeln Bewohner und Rehabilitanden des Benediktushofes, Versicherte aller gesetzlichen Krankenkassen und Berufsgenossenschaften sowie Privatversicherte und Selbstzahler.

Bilder aus unserer Praxis

Wir freuen uns auf Sie.

Unsere Öffnungszeiten:
montags - donnerstags 7.30 Uhr – 17 Uhr, freitags 7.30 Uhr – 13.30 Uhr.
Termine nach Vereinbarung,
Tel. 02864.889-483 Frank Rathmann,
Tel.02864.889-490 Carmen Rottstegge.

Mail ergo(at)benediktushof.de